Artikel mit dem Tag "Lese-Highlight 2022"



Miranda Cowley Heller: Der Papierpalast
Literatur · 17. Juni 2022
Man könnte den Inhalt des Romans in wenigen Worten zusammenfassen: Eine Frau macht mit Mann, Kindern und Mutter Urlaub im familieneigenen Ferienhaus, dem „Papierpalast“. Dort trifft sie ihre Jugendliebe wieder, und nach einem alkoholseligen Abend schlafen sie miteinander. Ein typischer Frauenroman, könnte man meinen. Und doch ist es so viel mehr. ––– Für mich ein Jahreshighlight, große Leseempfehlung!

Delphine de Vigan: Die Kinder sind Könige
Literatur · 29. März 2022
Mélanie hat nur einen Wunsch: berühmt zu werden. In Zeiten des Reality-TVs scheint dies einfach zu sein, auch ohne nennenswertes Talent. Doch ihr erster Versuch scheitert kläglich. Als Mélanie jedoch Mutter zweier entzückender Kinder wird, eröffnet sich ihr eine neue Chance. Innerhalb kurzer Zeit wird sie eine der (einfluss-)reichsten "Momfluencerinnen" Frankreichs. Doch zu welchem Preis? –-- Ein ebenso großartiger wie mitreißender Roman über die Schattenseiten des Online-Ruhms. Lesenswert!