Artikel mit dem Tag "Österreich"



Angela Lehner: 2001
Literatur · 30. August 2021
Als Fünfzehnjährige im österreichischen Örtchen Tal zu leben, ist kein Zuckerschlecken, Erst recht nicht, wenn man in er Schule zum sogenannten Restmüll gehört. Aber so lange man eine Crew um sich hat, ist alles halb so wild. Oder? --- "2001" gehört für mich zu den unangefochtenen Jahreshighlights. Große Leseempfehlung!

Literatur · 16. Oktober 2020
Mein erster und bislang einziger Roman von der Longlist des Deutschen Buchpreises: Und wieder einmal hat sich für mich persönlich bestätigt, dass eine Nominierung nicht zwangsläufig meinen Geschmack trifft.

Literatur · 15. Juli 2020
"Ich besaß nie den Ehrgeiz, ein guter Mensch zu werden", räumt der Titelheld dieses Romans freimütig ein. Und nach der Lektüre weiß man: Dieses Ziel hat er erreicht. Ein bemerkenswertes Buch!

Literatur · 20. September 2019
Aus meiner Sicht völlig zu Recht auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises, obwohl (oder gerade weil?) dieser Roman gewiss nicht jedermanns Sache ist.