Artikel mit dem Tag "Mutter-Tochter-Geschichte"



Literatur · 13. Juli 2019
Paris in den 30er Jahren: Eine Frau steht vor Gericht. Sie ist des Mordes an einem bedeutend jüngeren Mann angeklagt. Ihr Liebhaber? Ein Gigolo? Eine aus dem Rude gelaufene Erpressung? Die Angeklagte ist Gladys Eysenach, wunderschön, reich, allseits bewundert und mit dem attraktiven, charmanten Grafen Monti verlobt. Gladys bekennt sich schuldig, doch zu ihrem Motiv und den Details der Tat verweigert sie strikt jede Aussage. In Rückblenden wird dem Leser Gladys‘ Leben ausgebreitet: Von...